Walltherm beheizt Waldorfschule Kleinmachnow

Walltherm in den Räumen der Freien Waldorfschule Kleinmachnow.    Walltherm in den Räumen der Freien Waldorfschule Kleinmachnow.    Neubau der Freien Walldorfschule Kleinmachnow

04. November 2016

Der Walltherm Kaminofen wurde in der Freien Waldorfschule Kleinmachnow integriert. Am Freitag, dem 4. November 2016 wurde die Einweihung für den dritten Bauabschnitt des Neubaus der Wald- bzw. Einstiegsklasse und das Gebäude für die 1.-3. Klassen gefeiert. Der Walltherm steht im neuen Gebäude der Eingangsklasse. Die jüngsten Schüler der Waldorfschule Kleinmachnow sind ab jetzt für warme Räume bis zur 3. Klasse zuständig. Bauseits sind die Arbeiten abgeschlossen und abgenommen, so dass der Kaminofen bereits in Betrieb gegangen ist.

Für den Neubau der Waldorfschule Kleinmachnow wurden vorallem nachwachsende Rohstoffe eingesetzt. Verbaut wurden technisch getrocknetes Holz von Fichten und Tannen aus heimischen Wäldern.